Suchen

Close
Open

Solln! Weitläufige Dachterrassenwohnung in ruhiger Bestlage

Gartenansicht
Eckdaten
Baujahr
1976
Ort - Stadtteil
Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
Wohnfläche ca.
206,0 m²
Zimmeranzahl
5.0
Anzahl der Schlafzimmer
3.0
Anzahl der Badezimmer
2.0
Anzahl Balkone
2.0
Anzahl Terrassen
0.0
Anzahl Loggien
0.0
Verfügbar ab
voraussichtlich ab 01.09.2019
Kaufpreis
1.635.000,00 EUR
0.0
0.0
Provision
Provisionspflichtig, Käuferprovision: 3,57 % inkl. 19 % gesetzl. MwSt. aus dem beurkundeten Kaufpreis
Objektnummer
2IR20- 1
  • Straßenansicht
  • Eingangsbereich
  • Dachgeschoss
  • 3D Dachgeschoss
  • 3D Dachgeschoss
Lage
Die beiden Dachterrassenwohnungen befinden sich in einem äußerst gepflegten Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage in Bestlage Solln, einer der vornehmsten Gegenden Münchens. Die Nähe zu den Isarauen, dem Landschaftsschutzgebiet mit dem Hinterbrühler See, dem Perlacher Forst, zahlreichen Sportstätten, dem Tierpark Hellabrunn, vielen Restaurants, Cafés und Biergärten bildet den hohen Freizeit- und Erholungswert dieses grünen Stadtteils. Durch die Lage am südlichen Stadtrand erreichen Sie zudem schnell die bayerischen Berge und Seen. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenso fußläufig entfernt, wie Einkaufsmöglichkeiten und Banken. Jeden Freitag findet zudem am Fellererplatz ein Wochenmarkt statt.
Objektbeschreibung
Die lichtdurchfluteten Dachterrassenwohnungen erstrecken sich im Dachgeschoss eines attraktiven Wohnhauses mit Tiefgarage und sollen idealerweise zusammen veräußert werden. Eine separate Veräußerung beider Einheiten ist aber ebenfalls möglich. Die große Dachterrassenwohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 166 m² (inkl. Dachterrassen zu ¼ und ½) und unterteilt sich wie folgt: + Diele mit Garderobenbereich und Zugang in alle Räume + 2-3 Schlafzimmer + Wohnzimmer + Essbereich + Badezimmer mit Fenster + Küche mit Einbauküche + Abstellraum + umlaufende Dachterrasse in Ost-Nord-West-Ausrichtung + 2 Tiefgaragen-Stellplätze (Duplex-Bühne) Die kleinere Dachterrassenwohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 40 m² (inkl. Dachterrasse zu ½) und unterteilt sich wie folgt: + Diele mit Zugang in alle Räume + Wohn-/Ess-/Schlafzimmer mit Bereich für Küche + Badezimmer + Abstellraum + Dachterrasse in Westausrichtung Im Untergeschoss des Mehrfamilienhauses befinden sich die üblichen Technikräume, eine geräumige Tiefgarage mit Einzelstellplätzen sowie ein Wasch- und Trockenraum und ein Fahrradraum zur gemeinschaftlichen Nutzung.
Ausstattung
Die beiden Wohnungen präsentieren sich in einem sehr gepflegten Zustand. Besondere Highlights stellen die großflächigen Fenster und Türen dar, welche den beiden Wohnungen ein lichtdurchflutetes Wohnambiente und herrliches Raumgefühl bescheren, sowie die großen Dachterrassen mit viel Sonne und Platz zum Verweilen. Ein künftiger Nutzer wird vermutlich noch ein paar Arbeiten in den beiden Einheiten durchführen lassen, um diese an seine Vorstellungen und modernere Wohnansprüche anzupassen. Hierzu zählen der Einbau von Küchen, Malerarbeiten sowie neue Bodenbeläge (aktuell Teppich- und Fliesenböden). Wir bitten um Verständnis, dass wir derzeit keine Innenaufnahmen zeigen können, da die Wohnung aktuell geräumt wird.
Sonstige Angaben
Die beiden Wohnungen sollen zusammen veräußert werden. Der Gesamt-Kaufpreis beträgt EUR 1.665.000. Dieser ergibt sich aus einem Kaufpreis für die kleinere Dachterrassenwohnung von EUR 345.000 zzgl. einem Kaufpreis von EUR 1.290.000 für die größere Dachterrassenwohnung sowie EUR 15.000 je TG-Stellplatz. Energieausweis: Energieverbrauchsausweis, Baujahr Gebäude 1976, Energieträger: Erdgas H, Endenergieverbrauchskennwert 147 kWh/(m²*a) Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen und Unterlagen, die dem Makler vom Auftraggeber oder anderen Auskunftsberechtigten übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann keine Haftung übernommen werden. Irrtum und Zwischenverkauf/-vermietung vorbehalten. Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen stehen im Eigentum des Anbieters und/oder des Eigentümers und dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung verwendet, vervielfältigt, verändert oder weitergegeben werden.
Donnerstag 18 Juli 2019